Suchen Nachname: Vorname: Deutsch English Nederlands EspanĂłl

Erweiterte Suche

Nachnamen
Orte
Auswertungen
Quellen
Friedhöfe
Grabsteine
Fotos
Notizen
Dokumente
Texte
Aufbewahrungsorte
Lesezeichen

Aktuelles
Daten und Jahrestage
Statistik
Kontakt

Anmelden
Nur fĂĽr Bearbeiter


2179187

Gramberg, Carl Gottfried

männlich errechnet 1755 - 1812  (~ 57 Jahre)


Angaben zur Person    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Gramberg, Carl Gottfried 
    Geboren errechnet 1755 
    Geschlecht männlich 
    Beruf Schneidermeister 
    Religion LU 
    Wohnort 1801  Kopenhagen, DK Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Christianshavn Kvarter 
    Gestorben 14 Feb 1812  Kopenhagen, DK Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Begraben 19 Feb 1812  Kopenhagen, DK Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Stelle: Aufm besten Kirchhof, Frederiks Tyske Kirke 
    Personen-Kennung I159734  OGF Auswanderer
    Zuletzt bearbeitet am 4 Okt 2021 

    Vater Gramberg, Berend Anthon,   geb. vor 5 Jul 1714, Osternburg / Obg., Oldenburg, OL, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Dez 1789, Kopenhagen, DK Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 75 Jahre) 
    Mutter N.N., Sara,   geb. 1713,   gest. Mrz 1776, Kopenhagen, DK Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 63 Jahre) 
    Verheiratet um 1740 
    Familien-Kennung F32689  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsWohnort - Christianshavn Kvarter - 1801 - Kopenhagen, DK Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 14 Feb 1812 - Kopenhagen, DK Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - Stelle: Aufm besten Kirchhof, Frederiks Tyske Kirke - 19 Feb 1812 - Kopenhagen, DK Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Quellen 
    1. [S3191] Private Auskunft, 2021.
      Edgar Much